IP Wechsel

Jaegermeist0r

Administrator
Teammitglied
IP Wechsel

Hallo,
unser Hoster hat sich dazu entschieden, die Server anders zu hosten, wodurch die Pings besser werden sollen. Mir stellt sich zwar die Frage wozu eigentlich.. aber naja.. Der bittere Beigeschmack ist, dass alle Server eine neue IP bekommen.

Diese lautet:

93.190.68.123

Ports etc bleiben gleich. Die DNS Adressen wie css1.bping.de sollten im verlaufe des Tages wieder funktionieren. Leider dauert ein Nameserver Update ein wenig.
 

Strohhut

New Member
Na toll, dadurch sind jetzt alle Server aus den Favoriten geflogen und jene Spieler, welche hier nicht auf die HP schauen, werden womöglich den Servern fern bleiben. :(
 

King Crash

Ex Burger-Ping Admins
ok alles klar. ich hatte sie zum glück eh mit den dns adressen drin, die waren bzw. sind ja auch genau für so etwas nützlich :)
 

DirkenPow

New Member
na das is ja mal ne schöne ausrede "damit die pings besser werden" die waren doch gut. naja mir soll es egal sein. :blahblah:
 

yLABS|nExUs

New Member
Mal eine Frage, Public Server in so einer IP Range zu Betreiben ist doch normalerweise nicht sonderlich produktiv oder? Also ich arbeite jetzt im Gameserver Bereich schon seit 6 Jahren und die IP Adressen mit den Startzahlen 84 sind aktuell immer noch führend im Deutsschprachigen Raum für Public Server.

Warum ist das so?
Die meisten Besucher eines Public Gameservers connecten über die Steam Serverliste. Diese Serverliste aktualisiert sich aber nicht willkürlich sondern nach den IP Listen Verfahren.

Als erstes werden immer die Server aktualisiert, welche in der selben IP Range liegen wie der Client selbst. Anschließend kommen die Server in der IP Range darunter und in der IP Range darüber an die Reihe. Das ganze muss man sich wie folgt vorstellen:

Ich als Client habe aktuell bei der DTAG als Kunde eine IP Adresse zugewiesen bekommen, welche wie folgt lautet:

84.170.87.174

Steam wird also bei jeder Anfrage, welche Ich an die Steam Serverliste übersende als erstes alle Gameserver in der IP Range 84.xxx.xxx.xxx aktualisieren.

Anschließend erfolgt die Listung wie folgt:
83.xxx.xxx.xxx
85.xxx.xxx.xxx
82.xxx.xxx.xxx
86.xxx.xxx.xxx
...

Da die Deutsche Telekom IP sowie teile von Arcor IP Adressen sich in der IP Range 84.xxx.xxx.xxx ihre DSL Kunden mit IP Adressen bedienen, werden Gameserver, welche ebenfalls in dieser Range betrieben werden schneller von Spielern gefunden, daher füllen diese sich schneller und man hat mehr Spaß am Spiel :)

Probiert es einfach einmal aus und holt euere IP Adresse über http://www.ipcheck.de

Fazit
Um also letzlich euere Server mit der IP 93.190.68.123 zu finden, müssen bei mir folgende IP Ranges komplett durchlaufen werden:

84, 83, 85, 82, 86, 81, 87, 80, 88, 79, 89, 78, 90, 77, 91, 76, 92, 75, 93

Daraus resultiert, Ich werde euere Server nie in meiner Steam Liste bei der aktualisierung finden, weil zu Viel andere Masse vorher kommt, die vermutlich auch bessere Werte vorweisen werden. Und nachdem Ich als Spieler nicht 30 Minuten meine Steam Liste aktualisieren will sondern ein schnelles Spiel mit meiner Lieblingsmap suche, werden sich die Server außer mit Stammspielern nicht sonderlich schnell füllen lassen :)


Zu der Sache mit den besseren Pings
Das Routing ansich hat normalerweise nichts mit den IP Adressen zu tun. Das Routing läuft über das Rechenzentrum, hängt also mit den verschiedenen Knotenpunkten zusammen + mit der Art des Routings. Wenn die Server jetzt nicht zufällig in einem anderen Rechenzentrum betrieben werden, bringt ein IP Wechsel Latenzzeittechnisch, außer bei einer Routing Umstellung, nichts :)


Tipp von Clanmonster.de Team :)
 

Strohhut

New Member
An sich hört sich das schon einleuchtendan , aber es hat ja nicht jeder die 84 als erste Zahl. Ich habe z.B. gerade meine eigene geprüft, und die beginnt mit der 79. Demzufolge wäre ein Server mit der 84 schon wieder etwas weiter entfernt, als einer der mit 79 beginnt.
 

Refune

New Member
Meine IP beginnt mit 213. ... demnäch wär das alles seeeeeeeehr weit entfernt. Kann mir nicht vorstellen, dass das sooo einen riesen Unterschied ausmacht.
 

yLABS|nExUs

New Member
Es geht im Grunde um die Masse nicht um das was einzelne haben. Mit 79 wirst du sehr viele Server aus Frankreich in deiner Serverliste bekommen und einen Unterschied macht das, schau dir unsere Public Server an :)

84.200.4.11:27015

Selbst um diese Uhrzeit noch 12 Spieler aktiv :) und für die Server wurde nie auch nur ein Strich Werbung gemacht.
 

August

New Member
AW: IP Wechsel

Anschließen Netzwerk und Internet, als Firewall: Weil alle Benutzer im Netzwerk über einen Proxy-Server, um die Außenwelt zugreifen, nur eine IP-Adresse zugeordnet ist, können nicht direkt auf die externe mit dem internen Netzwerk, kann auch die IP-Adresse filtern des internen Netzes in das externe Zugriffsrechte zu begrenzen.
 
Oben